amp

Adresse
Am Hawerkamp 1 Anfahrt
48155 Münster
+49 251 5105074
derderallesweiss@amp-ms.de
www.amp-ms.de

Öffnungszeiten
Mittwoch
von 22:30 bis 3:00 Uhr
Freitag
von 22:30 bis 5:00 Uhr
Samstag
von 22:30 bis 5:00 Uhr

Bereiche
Raucherrampe Rauchen erlaubt
Schwarzes Loch
Tanzteppich
Watusi Beach Bar Rauchen erlaubt

Kapazität
250 - 500 Personen

Die folgenden Beschreibung über das AMP bezieht sich auf das alte Zuhause in der Hafenstraße 64, der ehemaligen Bananenreiferei:



In einigen Städten stehen die Gebäude an alten Güterbahnhöfen leer und werden abgerissen – nicht so in Münster. In unmittelbarer Umgebung zum Hauptbahnhof und dem angesagten Hafenviertel befindet sich das AMP.

Die im Keller untergebrachte Location bietet Platz für bis zu 500 Personen. Auf zwei Tanzflächen können die Besucher ausgelassen feiern. Im größeren der beiden Tanzräume befindet sich eine kleine Konzert-Bühne, auf der in (un)regelmäßigen Abständen Konzerte stattfinden - ansonst dient diese als Sitzgelegenheit und zusätzliche Tanzfläche.

Kühle Getränke gibt es am Tresen zu durchweg fairen Preisen, wer nach einer langen Tanzeinlage ein Leitungswasser bestellt bekommt es gegen (Glas-)Pfand kostenfrei – das gibt’s nicht überall. Wer an die frische Luft oder qualmen möchte nimmt nur wenige Treppenstufen nach oben zum Raucher- und Außenbereich. In Letzterem öffnet an ausgewählten Tagen eine Bar, an der man sich ein Getränk ordern kann. Wer noch etwas bleiben möchte kann nun seinem Gesprächspartner, der knisternden Zigarette oder aber auch den vorbeifahrenden Zügen lauschen. Praktisch: hin und wieder steht am Wochenende auch eine Frittenbude vor der eigentlichen Lokalität.

Das AMP in Münster war im Jahre 2009 vom Magazin „Intro“ als drittbester Club in Deutschland gekürt worden! Ein Jahr danach war die Location nicht mehr unter den Top 10 vertreten, konnte sich 2011 aber erneut auf dem 10. Platz einreihen. Also, wir sprechen hier von einem durchaus angesagten Club! Hingehen – feiern.

Veranstaltungen

Mittwoch, 26. Juli 2017

Samstag, 29. Juli 2017

Dienstag, 1. August 2017

Samstag, 5. August 2017

Samstag, 12. August 2017

Fotos